Karte

Märchenhaft verzaubert

… hat mich das Stempelset „Zauberhafter Tag“ aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog. Vom Fleck weg verliebt sozusagen!

Zum Glück kenne ich auch genug Kinder und andere jung Gebliebene, die sich auch mal über eine etwas verspieltere Karte freuen (oder sogar ganz besonders darüber!). Und ist es nicht schön, wenn man jemand anderem einfach mal sagt, dass er etwas Besonderes ist?

So, zunächst einmal musste der Ritter plus Drache dran glauben äh verbastelt werden:

Prompt kam dann die Frage vom Töchterchen, warum denn der Drache grün wäre. Alle würden Drachen grün malen, dabei kann der doch auch anders aussehen. Hat sie Recht! Als Ausrede kann ich nur anführen, dass mir von den Stampin Blends die beiden Olivgrün am besten gefallen hatten, nachdem der Ritter schon mit Schiefergrau, Chili und Marineblau versorgt wurde.

Das Kolorieren mit den Stampin‘ Blends geht wirklich rucki-zucki. Und man muss auch kein Profi sein – einfach mal etwas probieren und schon sehen die Farbverläufe sehr annehmbar aus.

Und weil Glitzer nicht jedermanns Sache ist, habe ich den zweiten Ritter mit schlichtem Grün versorgt:

Aber jetzt kommt der absolute Hammer – natürlich in Bermudablau:

Da durfte sogar mal ein wenig rosa mit auf die Karte! Zum Kolorieren habe ich wieder die Stampin‘ Blends verwendet. Die Wellen im Hintergrund sind mit der Prägeform Meereswellen entstanden – als wären sie dafür gemacht worden. Das Papier mit den kleinen Kreisen drauf ist aus dem Designerpapier Märchenzauber. Die Meerjungfrau rechts habe ich mit Hilfe der Spiegeltechnik gestempelt. Beim anschließenden Ausstanzen hilft es, dass ich mit den Stampin‘ Blends koloriert habe, denn durch das Auslaufen der Stifte sieht man von der Rückseite dann einigermaßen, wie die Stanze liegen muss (man muss ja quasi von hinten stanzen, um ein Spiegelbild zu erzeugen).

Das kleine Seepferdchen kann man zum Glück auch ausstanzen. Auch die blauen Blubberblasen zwischen den Meerjungfrauen. Da habe ich allerdings etwas viel Kleber verwendet… die Blasen bei den Seepferdchen sind neu bei Stampin‘ Up und heißen Epoxidakzente. Gibt es in der Variante Klar und glitzernd zusammen in einer Packung. Neben kleinen Kreisen gibt es auch Regentropfen.

Und hier noch mal das Stempelset und die passenden Framelits in der Übersicht:

Viel Spaß beim Basteln!

Viele Grüße von Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.